Unangemeldete Flüge von der Seegrube

Ihr sucht was bestimmtes? Dann seit ihr hier richtig!

Moderatoren: Christian P., Herby, DavidWinkler

Antworten
Benutzeravatar
eda
Obmann
Beiträge: 1162
Registriert: Mo Mai 15, 2006 18:57
Skype: armin.eder1
Gleitschirmmarke/Type: Ozone Zeno
Gurtzeug: Gin GR4
Variometer: Compass C-Pilot
Vor- und Nachname: Armin Eder
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Unangemeldete Flüge von der Seegrube

Beitrag von eda » Di Sep 20, 2016 16:08

Leider hat die Flugsicherung letzte Woche unangemeldete Flüge von der Nordkette beobachtet.
Ich gehe davon aus, dass das keine IGV-Mitglieder waren - hoffe ich täusche mich nicht.
Wenn Piloten in der Luft sind, heisst das nicht automatisch, dass auch freigeschaltet ist!
Besonders für Morgenflüge werden "Einzelgenehmigungen" erteilt.
D.h. wenn auf der ATIS keines unserer Gebiete (Nordpark, LOWI C) aktiv ist, unbedingt anrufen.
Ich bitte alle IGV-Mitglieder, unbekannte Piloten auf die Spielregeln hinzuweisen.

Im Wiederholungsfall wird die Austrocontrol die Polizei verständigen. So einen Fall hatten wir schon mal in Gnadenwald.
Abgesehen von der generellen Bedrohung für unser Fluggebiet kostet das gleich mal ein paar hundert Euronen.

Ich appelliere an alle Mitglieder die Fluganmeldung ernst zu nehmen und ggf. Nichtmitglieder aufmerksam zu machen.

Bis jetzt hat's grundsätzlich gut funktioniert, aber ein paar schwarze Schafe können schnell viel kaputt machen.

Danke
Armin
Live to fly
Fly to live

DolezalekFritz
IGVM
Beiträge: 29
Registriert: Fr Jul 07, 2006 11:28
Telefon: +49-15774228705
Skype: lackentolm
Gleitschirmmarke/Type: Nova Mentor 4S
Gurtzeug: FreeX Control
Variometer: IQCompeo
GPS: IQCompeo
Wohnort: Am Winkel 90, A-072 Lans oder Ettaler Str. 24, D-82194 Gröbenzell
Kontaktdaten:

Re: Unangemeldete Flüge von der Seegrube

Beitrag von DolezalekFritz » Mi Sep 21, 2016 19:51

Lieber Armin,
ich denke, wir sollten doch versuchen, ein sehr kleines Schild mit dem verkürzten Inhalt deiner Warnung auf der Rückseite der Lehne der Bank am Startplatz mit 4 Kabelbindern anzubringen. Eine wasserdicht laminierte A4-Seite würde für die Piloten genügen und andererseits den Seegruben-Chef nicht herausfordern.
B
Dolezalek Fritz

Benutzeravatar
frank
IGVM
Beiträge: 13
Registriert: Mi Apr 01, 2015 23:28
Gleitschirmmarke/Type: Advance Omega XAlps
Gurtzeug: Kortel Kolibri
Variometer: leGPSBip
GPS: leGPSBip
Vor- und Nachname: frank
Wohnort: Ibk
Kontaktdaten:

Re: Unangemeldete Flüge von der Seegrube

Beitrag von frank » So Sep 25, 2016 16:30

seas Armin

Wenns offensichtlich Schwierigkeitn mit so am Schildl gibt söt ma vielleicht amol bei de Nordkettenbahnen anfragn, ob se ned bei jeda verkauftn Paragleiter-Kartn an Flyer (vom IGV erstellt) ausgebn kanntn. Auf dem Flyer warn dann alle Infos übers Fluggebiet und de Nummern vom ATIS drauf. I geh amol davon aus, dass de Fliaga, de mit am Freizeitticket auffefoahn, eh bscheid wissn. De IGV'ler sowieso.

cheers
Frank

Benutzeravatar
eda
Obmann
Beiträge: 1162
Registriert: Mo Mai 15, 2006 18:57
Skype: armin.eder1
Gleitschirmmarke/Type: Ozone Zeno
Gurtzeug: Gin GR4
Variometer: Compass C-Pilot
Vor- und Nachname: Armin Eder
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: Unangemeldete Flüge von der Seegrube

Beitrag von eda » Mo Sep 26, 2016 8:56

@Fritz: des is a praktikable Idee
@Frank: wenn die Bahn nur im Geringsten kooperativ wäre, hätt ma des Schild scho lang hängen.
Dei Vorschlag würd Aufwand für die Bahn bedeuten = undenkbar

Danke für eure Vorschläge
Armin
Live to fly
Fly to live

klemming
IGVM
Beiträge: 87
Registriert: Mi Feb 04, 2009 23:02
Gleitschirmmarke/Type: Kimfly Nuptse 5
Gurtzeug: Supair altirando
GPS: Garmin GPS 60
Wohnort: Schöpfstraße 49/27 6020 Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: Unangemeldete Flüge von der Seegrube

Beitrag von klemming » Mi Okt 05, 2016 17:00

I war heute länger auf der Nordkette und bin mit einem Mitarbeiter von der Nordketten Bahn ins Gespräch gekommen. Er macht's Marketing und wäre für a Schild aufm Startplatz zu haben. Einzige Bedingung is, dass es in ihrem vorgegebenen Design gestaltet wird. Sollen wir's mit dem Schild nochmal versuchen? I kann gern die Kommunikation übernehmen. Was soll auf dem Schild drauf stehen? Gibt's schon eine Vorlage? I kanns dann weiter leiten.

LG Klemi

Benutzeravatar
eda
Obmann
Beiträge: 1162
Registriert: Mo Mai 15, 2006 18:57
Skype: armin.eder1
Gleitschirmmarke/Type: Ozone Zeno
Gurtzeug: Gin GR4
Variometer: Compass C-Pilot
Vor- und Nachname: Armin Eder
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: Unangemeldete Flüge von der Seegrube

Beitrag von eda » Do Okt 06, 2016 12:15

I wollt immer, dass des Schild im Gebäude hängt, wo jeder vorbei geht, so wie's vorm Umbau war.
Damals war die Info neben der Kassa i.d. Talstation.

Aber Startplatz is besser wie nix.

Wo/wie könnt ma's befestigen, damit's der Bahn a paßt?

Armin
Live to fly
Fly to live

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast