point-pgVEREINSGESCHICHTE

Der IGV wurde 1986 von fünf Tirolern mit Vereinssitz in der Landeshauptstadt Innsbruck gegründet und ist somit einer der ältesten offiziell gegründeten Gleitschirmfliegervereine Österreichs, Europas und der Welt.

Im Laufe der Jahre gesellten sich etliche gleichgesinnte Fliegerkameraden dazu, womit der Verein auf über 300 Mitglieder anwuchs. Zur Zeit sind mehr als 160 aktive Piloten im Club vertreten.

Neben den wöchentlichen Treffen in unserem Clublokal, werden auch verschiedenste Vorträge (Diashows, Streckenflugberichte, Gastvorträge zu den Themen Wetter & Flugsicherung, etc...) abgehalten, welche immer
großen Anklang finden und nicht nur imposante Eindrücke vermitteln, sondern auch der persönlichen Wissenserweiterung und somit der eigenen Sicherheit dienen.

Sollte es dich reizen, unsere Vereinsmitglieder kennenlernen oder dem Club beitreten zu wollen, dann schau doch einfach einmal ganz unverbindlich bei uns an einem Vereinsabend vorbei.

point-pgTREFFPUNKTE

In der warmen Sommerszeit verlegen wir unseren Treffpunkt zum Landeplatz in Arzl, wo unser Vereinszelt steht. Wenn es wieder soweit ist, kann sich jeder selbst etwas zum Grillen mitnehmen. Für das Grillmaterial und die Grillmöglichkeit sorgt der Club und auch die Getränke stehen bereit, welche gegen einen kleinen Unkostenbeitrag bei Bedarf konsumiert werden können. Stammtische finden ab jetzt wieder im Clublokal Amici, Arzler Straße 89, 6020 Innsbruck statt!

point-pgVERANSTALTUNGEN

Die Termine für Veranstaltungen werden immer im IGV-Forum bekannt gegeben.

Da in den Aussendungen Clubinterna angeführt werden, können wir den Vereinskurier hier leider nicht zum Download bereitstellen. Für Clubmitglieder aber bietet sich die Möglichkeit im Forum die Vereinskuriere und diverse andere Schriftstücke im vereinsinternen Bereich herunterzuladen!

point-pgARRANGEMENTS

Da der IGV eine möglichst enge Kooperation mit dem Österreichischen Aeroclub, also unserer rechtlichen Vertretung, anstrebt, wird dies auch vonseiten des Clubs in finanzieller Hinsicht unterstützt. Genauere Informationen hierzu erfährst du im geschützten Bereich des Forums, beim wöchentlichen Vereinstreffen oder von unserem Zuständigen für Finanzen.