Wilder Freiger 3.418m

Hier kommt alles rein was mit Bergsteigen zu tun hat!

Moderatoren: Herby, Christian P., DavidWinkler

Antworten
Siggi Steixner
IGVM
Beiträge: 408
Registriert: Mo Mai 22, 2006 19:57
Skype: klampfnzupfer
Wohnort: Ampass
Kontaktdaten:

Wilder Freiger 3.418m

Beitrag von Siggi Steixner » Mo Aug 02, 2010 14:37

Da mir dieser Gipfel in meiner Sammlung noch gefehlt hat machte am Samstag Nachmittag auf den Weg zur Nürnberger Hütte . Beim Aufstieg begegnete mir unser Clubmitglied Wilfling Andreas der mir seiner Freundin grad an diesem Tag am Gipfel war. Er sagte mir dass er heuer auch nur einmal geflogen sei - es aber gute Bedingungen für einen Start gegeben hätte. Ich übernachtete auf der Nürnberger Hütte und ging früh am Morgen los. Der Firnschnee am Gletscher machte das Gehen angenehm - jedoch aus Sicherheitsgründen verwendete ich doch meine Steigeisen. Am Gipfel angekommen wären eigentlich beste Bedingungen für einen Start gewesen - welcher aber mangels Schirm leider nicht erfolgen konnte. Seit langem hab ich bereut keinen Schirm mit dabei zu haben denn der Abstieg kostet viel mehr Energie als der Aufstieg . Während des Abstieges beobachtete ich noch einige Gleitschirme die ungefähr in die Nähe Becherhaus flogen und dann umdrehten. Anhand der Tracklogs im OLC handelte es sich um einige über 200km FAI Dreiecke vom Speikboden aus geflogen. Heut kuriere ich meinen Muskelkater vom Abstieg aus . Der Geisegger Adi hat vor ca. 2 Jahren einen Tandemflug gemacht -und ist auch im Winter mit den Tourenskiern hinaufgegangen was ich eher als Extremvariante sehe beim Anblick dieser steilen Hänge. Beim nächsten Mal auf diesenm Gipfel habe ich sicher einen Gleitschirm im Gepäck.
P1050402_Bildgröße ändern.JPG
P1050408_Bildgröße ändern.JPG
P1050414_Bildgröße ändern.JPG
P1050417_Bildgröße ändern.JPG
P1050427_Bildgröße ändern.JPG
P1050434_Bildgröße ändern.JPG
P1050448_Bildgröße ändern.JPG
P1050465_Bildgröße ändern.JPG
P1050482_Bildgröße ändern.JPG
P1050486_Bildgröße ändern.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
DavidWinkler
Schriftführer
Beiträge: 1262
Registriert: So Mai 14, 2006 19:58
Telefon: 06643561178
Skype: chmod0600
Gleitschirmmarke/Type: Nova Mentor 3 S
Gurtzeug: Supair Quo Vadis
Variometer: Bräuniger Basic GPS
Wohnort: Mils
Kontaktdaten:

Re: Wilder Freiger 3.418m

Beitrag von DavidWinkler » Mo Aug 02, 2010 15:17

brutal schian und beneidenswert, Sigi!

Hoffentlich hat jeder Schritt beim Abstieg gscheid zogen,
dass der Schirm nie wieder an an so annen Tag und Berg daheim bleib...
Bärige Fotos (bis aufn Indianer)!

David
"The quieter you become, the more you can hear.”
- Baba Ramdas

Benutzeravatar
Christian P.
Admin
Beiträge: 1001
Registriert: Fr Mai 12, 2006 23:57
Telefon: +436646050448523
Vor- und Nachname: Christian Pfurtscheller
Kontaktdaten:

Re: Wilder Freiger 3.418m

Beitrag von Christian P. » Mo Aug 02, 2010 17:47

Danke für die Tourenbeschreibung Siggi! Lässige Bilder. Deine Haar sein schon ziemlich lang. :wiegeil: Lass die wieder mal blicken (Clubabend)! :saufen:
Gruß Christian

Benutzeravatar
adi
IGVM
Beiträge: 37
Registriert: Sa Mai 27, 2006 21:47
Telefon: +436648978691
Gleitschirmmarke/Type: Airwave Sport 4
Gurtzeug: X-Rated, Sup-Air
Wohnort: Natters Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: Wilder Freiger 3.418m

Beitrag von adi » Mo Aug 02, 2010 19:37

schirm mit freiger gipfel Kopie.jpg
feuerstein gipfel Kopie_1.jpg
Hallo Sigi,

ich war dieses Wochenende in Nürnberg beim Sparendfestival wo über hundert bands in der Stadt ihr bestes geben. Ja wenn ich deine Bilder anschau dann kommen Erinnerrungen in mir hoch.Bin damals direkt gleich unterhalb vom Gipfel gestartet richtung Sulzenauer war nicht gerade einer meiner einfachsten Starts. Aber ich bin eigentlich froh das du den Schirm nicht dabei hattest denn jetzt gibt es einen Grund nochmal hoch zu gehn dann bin ich dabei! Hab noch einige Bilder im Archiv gefunden hier sind sie. Lg Adi
_DSC0075 Kopie.jpg
becherhaus im süden Kopie_1.jpg
spalten sluzenauferner Kopie_1.jpg
grünau see Kopie_1.jpg
blick nach dem start richtung freiger Kopie_1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
alpi
IGVM
Beiträge: 257
Registriert: Sa Apr 07, 2007 19:06
Telefon: 06643040226
Skype: airstubai
Gleitschirmmarke/Type: Nova Mentor 3 M light
Gurtzeug: WW X-Alps GTO XL
Variometer: XC Trainer
GPS: XC Trainer und Garmin ETrex
Vor- und Nachname: Stefan Thaler
Wohnort: Innsbruck Hötting (Sunseitn)
Kontaktdaten:

Re: Wilder Freiger 3.418m

Beitrag von alpi » Di Aug 03, 2010 13:33

Servus Siggi!

Der Freiger isch koa Extremschitour. Erstens hat der Adi a a Trägerin mitkabt und isch meines Wissens mit a Leichtausrüstung (ausser der Schirm) augstiegn. Extrem isch lei, dass du bei dean Wetter koan Schirm dabei hasch. Warum fliagsch du eigentlich nimmer oder zumindest so selten.

gruß Stefan
Augeben tuat man an Briaf.

Benutzeravatar
eda
Obmann
Beiträge: 1192
Registriert: Mo Mai 15, 2006 18:57
Skype: armin.eder1
Gleitschirmmarke/Type: Ozone Enzo3, LM5, Wisp
Gurtzeug: Gin GR4, Range Xalps2
Variometer: Compass C-Pilot
Vor- und Nachname: Armin Eder
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: Wilder Freiger 3.418m

Beitrag von eda » Di Aug 03, 2010 13:39

DavidWinkler hat geschrieben:brutal schian und beneidenswert, Sigi!

Hoffentlich hat jeder Schritt beim Abstieg gscheid zogen,
dass der Schirm nie wieder an an so annen Tag und Berg daheim bleib...
Bärige Fotos (bis aufn Indianer)!

David
Hey Siggi,
unter uns Indianer: kann mi in David nur anschließen.
Wär im Herbst a dabei.

Armin
Live to fly
Fly to live

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast